Zitronen Sahnetorte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 751
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (16 Stueck)

Muerbeteig:: Biskuit:: Fuellung und Verzierung::

Zubereitung

1) Mehl, Fett in Floeckchen, Eigelb und Zucker glatt verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
2) Springform (26 cm) am Boden mit Backpapier auslegen. Eier trennen, Eiweiss und 3 El kaltes Wasser mit den Schneebesen des Handruehrgeraetes steif schlagen, Unter weiterem Schlagen Zucker und Salz einrieseln lassen, Eigelb unterziehen. Mehl, Staerke und Backpulver mischen, unterheben, Biskuit in die Form fuellen.
3) Im vorgeheizten Backofen /E- Herd 200 ┬░C/ Umluft 175┬░C/ Gas Stufe 3 20-25 Minuten backen. Aus der Form loesen und auskuehlen lassen.
4) Muerbeteig auf gefetteten Springformboden (26 cm) ausrollen. Formrand darum schliessen. Im Backofen bei gleicher Temperatur 15-20 Minuten backen. Auskuehlen lassen.
5) Biskuit 1 X waagerecht durchschneiden. Gelatine einweichen, Zitrone heiss waschen, trockentupfen, Schale abreiben. Zitrone und Limette auspressen. Joghurt, Zucker, Zitronenschale, Zitrone- und Limettensaft verruehren. Gelatine ausdruecken, bei milder Hitze aufloesen und mit 4 El Joghurtcreme verruehren. Dann unter restliche Creme ruehren. Kuehl stellen, bis sie zu gelieren beginnt.
6) Haelfte Sahne steif schlagen und unterheben. Haelfte Gelee leicht erwaermen und auf den Muerbeteig streichen. Formrand um den Boden legen. 1 Biskuitboden daraufsetzen, Haelfte der Zitronencreme darauf verteilen. Mit 2. Boden, abdecken. Rest Zitronencreme daraufstreichen. Mindestens 4 Stunden kuehl stellen.
7) Rest Sahne steif schlagen, ca. 1/3 in einen Spritzbeutel fuellen. Torte mit Sahne einstreichen, und mit Tuffs, Rest Gelee und Pistazien verzieren.

< Zitronen Ruehrkuchen mit Frischkaese
Zitronen, Limetten, Essig: Sauer macht lustig! (Info) >