SCHEIBEN VOM GEMÜSE-SERVIETTENKNÖDEL MIT KÄSE-SAUCE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 43
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

FÜR DIE SAUCE: Quelle:

Zubereitung

Broetchen klein schneiden und in warmer Milch einweichen. Zwiebel fein wuerfeln, Karotten in 1 cm grosse Wuerfel und Champignons in grobe Stuecke schneiden. Brokkoli in Roeschen teilen und mit dem Spiant blanchieren. Zwiebel, Karotten, Erbsen und Champignons in Butter bissfest duensten und abkuehlen lassen.
Alle Zutaten mit den ausgedrueckten Broetchen, den Eiern und der gehackten Petersilie gut vermengen. Die Masse auf ein sauberes Geschirrtuch geben, das dann wie ein Buendel zusammengeschnuert wird. In einem grossem Topf mit leicht siedendem Wasser ca. 30 Minuten garen.
Kaesesauce: Bruehe zum Kochen bringen. Speisestaerke mit etwas Wasser anruehren und unter die kochende Fluessigkeit geben. Sahne und Kaese zufuegen und kraeftig wuerzen. Zum Schluss die gehackte Petersilie zufuegen.
Diesen Gourmetknoedel koennen Sie als Hauptspeise geniessen oder Sie reichen ihn zu einer delikaten Ochsenzunge.
Weinempfehlung: Trinken Sie dazu einen Trollinger, einen Portugieser oder einen leichten Spaetburgunder.

< Scheiben vom gefüllten Bauernkaninchen
SCHEINEMEDAILLONS MIT LILA KARTOFFELGRATIN IN PFIFFER ... >