Salat und Schaum von der Ananas

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 606
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Portion)

Quelle Johann Lafer "Himmel un Erd", "Gerichte fuer Singles", SWR 02.01.2004; Rezept von Johann Lafer Erfasst von Christina Phil:

Zubereitung

Den Bluetenansatz der Ananas abschneiden und mit einem Ananasschneider bis ca. 2 cm ueber dem Stielansatz das Fruchtfleisch aus der Ananas schneiden.
Die Haelfte des Ananasfleisches mit dem Zucker puerieren und durch ein Sieb streichen. Es sollen 200 g Fluessigkeit entstehen. Wenn es weniger Fluessigkeit ist, mit Ananassaft aus der Flasche auffuellen. Den Ananassaft aufkochen, die eingeweichte Gelatine zugeben und auf Eiswasser so lange kalt ruehren, bis die Gelatine zu gelieren beginnt. Diese Ananascreme in eine ISI Gourmet-Whip-Flasche fuellen, eine Sahnekapsel hineindrehen und fuer 3 Stunden kalt stellen.
Das restliche Ananasfleisch in kleine Stuecke schneiden und mit Zucker und Cointreau marinieren.
Servieren: Den Ananassalat in die Ananasschale fuellen, mit dem Ananasschaum aus dem Gourmet-Whip und den Ananasblaettern garnieren.
http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2004/01/02/rezept.html

< Salat Thai-Art
SALAT VOM FISCH MIT WARMEN GEMUESEN >