Rollmops vom Rochenflügel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

MIXED-PICKLES-GEMÜSE-FÜLLUNG: MARINIERTE KARTOFFELSCHEIBEN: SAUCE: Quelle:

Zubereitung

Der Trick: Mixed Pickles geben dem Rochenrollmops eine elegante Saeure.
Zubereitung:
1. Rochenfluegel waschen und trockentupfen. Auf der Innenseite mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit Senf bestreichen.
2. Fuer die Fuellung Mixed-Pickles-Gemuese (Perlzwiebeln und Essiggurke) in Wuerfel schneiden und auf der mit Senf bestrichenen Seite verteilen. Die Rochenfluegel zusammenrollen und mit Kuechengarn wie eine Roulade zusammenbinden.
3. Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in Salzwasser kochen. Wasser abschuetten, Kartoffeln schaelen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
4. Essig mit Mixed-Pickles-Saft und Oel in einer Schuessel vermischen, mit Salz und Pfeffer wuerzen.
5. Fuer die Sauce Schalotte und Champignons in kleine Wuerfel schneiden. Butter im Topf schmelzen und die Wuerfel darin glasig anschwitzen. Mit Weisswein abloeschen und mit Fischsud aufgiessen. Das Ganze 3/4 reduzieren lassen. Danach die saure Sahne zugeben und mit dem Mixed-Pickles-Saft, Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren geschlagene Sahne unterheben.
6. Die Rollmops mit Butter und Oel in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten leicht Farbe nehmen lassen und dann fuer 3 Minuten bei 160 °C in den vorgeheizten Backofen schieben. Wieder herausnehmen und Kuechengarn entfernen. Anschliessend mit Sauce uebergiessen und etwa 2 Minuten ziehen lassen.
7. Die noch warmen Kartoffelscheiben rosettenfoermig in der Mitte eines heissen Tellers anrichten und mit der Marinade benetzen.
8. Jeweils 1 Rollmops auf Kartoffelscheiben platzieren, mit der Sauce nappieren und mit etwas fein gehackten Mixed-Pickles-Wuerfeln sowie Schnittlauch bestreuen. Zum Schluss mit einigen Rucolablaettern garnieren.

< Rollmops Kartoffelsalat
Rollmops, Heringsstipp und Speckkartoffeln >