Lasagne a la Nella Bella

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 204
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

FUER DEN SUGO: BECHAMEL: REF: Quelle:

Zubereitung

Das Fleisch mit Knoblauch und Zwiebeln kurz in der Bratbutter anbraten. Mit Rotwein abloeschen und alle andern Zutaten beigeben. Gut mischen und auf kleinem Feuer mindestens 3 Stunden zugedeckt koecheln lassen.
Bechamel: Die Butter schmelzen lassen. Das Mehl zufuegen und unter Ruehren leicht duensten, ohne Farbe annehmen zu lassen. Die Milch nach und nach beifuegen, gut umruehren, bis eine saemige Sauce entsteht, Die Zwiebel beifuegen, wuerzen und die Sauce zehn Minuten koecheln lassen.
Einfuellen in eine feuerfeste Form: Unterste Schicht eine Lage Bechamelsauce - dann eine Schicht Lasagne - Sugo - Lasagne - Bechamelsauce - Lasagne - Sugo - Lasagne Bechamelsauce, etc. Am Schluss Sugo und obenauf die restliche Bechamelsauce. Mit reichlich Sbrinz bestreuen und die Butterflocken darueber verteilen. Anschliessend fuer ca. dreissig Minuten in den 180 bis 200 Grad heissen Ofen schieben.

< Lasagne - Der Supernudelauflauf aus Italien (Info)
Lasagne al formaggio >