Gebackene Kuerbistaschen - Bolani Kadu

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 461
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept(*))

FUELLUNG: REF: Quelle:

Zubereitung

(*) 1 Rezept reicht fuer acht bis zehn Taschen Den Teig zubereiten, siehe Rezept "Gebackene Kraeutertaschen".
Das Kuerbisfruchtfleisch grob raspeln. Chili waschen, laengs halbieren, entkernen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch wuerfeln. Alles mit Koriander, Pfeffer, Salz und wenig Oel vermengen.
Die Teigtaschen zubereiten und fuellen.
Den Ofen auf 200 oC vorheizen. Ein Blech einfetten, die Taschen darauf legen und auf mittlerer Schiene zehn bis zwoelf Minuten goldgelb backen. Mit Kraeuterbutter bestreichen und heiss servieren.
Beilagen: Joghurt und Kraeutersauce.

< GEBACKENE KUERBISKUGELN
Gebackene K├╝rbisbl├╝ten >