Zuckerbrötli

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 645
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die zimmerwarme Butter schaumig rühren. Die Eier beigeben. Den Puderzucker darüber stäuben und alles luftig verrühren.
Zitronenschale, Schnaps und Zimt beigeben. Das Mehl darüber sieben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen mit einer Plastikfolie bedeckt 1 Stunde kühl stellen.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und darauf mit Hilfe eines Kaffeelöffels Häufchen setzen. Dabei immer einen Abstand von 5 cm lassen. 15 Minuten backen.

< Zucker-Herstellung und Sorten
ZUCKEREINBRENNE >