Xerotigana (Gebäck mit Honig)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 211
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Teig:: Sirup:: Garnitur::

Zubereitung

Aus Mehl, Zitronensaft, Öl, Salz und Wasser einen Teig bereiten und ausrollen (3 cm x 25 cm). Diesen in vier Streifen schneiden und diese wiederum in kleinere Streifen schneiden. Die Streifen über vier Finger aufrollen, das Ende andrücken und im heißen Öl backen. Mit Gabeln den Kringel wenden, so dass die runde Form nicht verloren geht. Wenn sie goldgelb sind, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Für den Sirup das Wasser mit Zucker und Zimtstange 10 Minuten kochen. Zum Schluss Honig und Zitronensaft beifügen. Die abgetropften Kringel in das Sirup eintauchen und auf einem Gitter abtropfen lassen. Mit Zimtpulver und gehackten Nüssen bestreuen.

< XANTENER BROCKEN
Yakitori (Gefluegelspiesse) - Japan >