Biscotti Piccanti

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 19
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

FUELLUNG:

Zubereitung

Fuer den Teig Mehl mit Kaese und Chili-Flocken mischen. Butter dazugeben und mit einem grossen Messer durchhacken. Eigelb und Wein beifuegen und rasch zu einem Teig zusammenfuegen. Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
Den Teig anschliessend 4 Millimeter dick auswallen. Gezackte Kreise ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. In der Mitte des auf 160 Grad vorgeheizten Backofens 10-15 Minuten backen. Auskuehlen lassen.
Immer zwei Kreise mit etwas Paste zusammenkleben, gut andruecken.
Tipp: Das Kaesegebaeck kann gut im voraus zubereitet und tiefgekuehlt werden. Erst vor dem Servieren fuellen.
#AT Rene Gagnaux #D 25.11.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Biscotti con noci e figi (Pistazien-Feigen-Biscotti)
Biscuitomelette mit Aepfeln >