Rehpojarski mit Pilzen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 9 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 35
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Zubereitung

Rehfleisch mit Zwiebeln und Ei mischen, wuerzen. Die Masse in flache Pojarski formen und im Paniermehl wenden. Pojarski in Butter braten, sie duerfen innen noch rosa sein. Aus der Pfanne nehmen und an die Waerme stellen.
Fett ableeren, Butter in die heisse Pfanne geben und Zwiebeln kurz anroesten. Pilze darin kurz schwenken und mit Cognac abloeschen. Bratensauce dazugeben. Kurz aufkochen und mit Rahm auffuellen.Die Sauce leicht abbinden, wuerzen und zu den Pojarski geben.
#AT Rene Gagnaux #D 13.10.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Rehpfeffer nach italienischer Art
Rehragout >