Haselnusskuchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1752
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Haselnusskerne im Backofen roesten, die feine Haut entfernen und grob mahlen. Haselnuesse, Mehl, Kartoffelmehl, Zucker und Schokoladenpulver vermischen. Die Butter schmelzen und ebenfalls dazugeben. Unter staendigem Ruehren die Eier nacheinander darunter mischen. Die eingeweichten Sultaninen, die abgeriebene Schale einer Zitrone, das Backpulver und die lauwarme Milch unter den Teig arbeiten.
Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Butter ausstreichen und den Kuchenteig hineingeben. In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
Den gebackenen Kuchen aus der Form loesen und abkuehlen lassen. Dann ringsum mit Aprikosenmarmelade bestreichen und mit Mandelsplittern bestreuen.

< HASELNUSSHOERNCHEN
Haselnusskugeln >