Gebratene Felchenfilets mit Pinot noir

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 19
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Zubereitung

Die fein gehackten Schalotten in etwas Butter anziehen lassen. Pinot noir beifuegen und die Sauce etwa auf die Haelfte einreduzieren.
Den Fischfond und die Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.Ein paar Butterflocken beimischen, bis die Sauce schoen gebunden ist.
Auf starkem Feuer die Felchenfilets braten. Mit der Sauce uebergiessen und mit Kerbel garnieren.
#AT Rene Gagnaux #D 03.07.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Gebratene Fasanenbrust mit Traubensauce
Gebratene Filets vom Viktoriabarsch auf Schnibbelbohnen... >