Rettich-Salat mit Tomaten und Basilikum

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 288
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Servings)

Zubereitung

Zuerst wird der geschaelte Rettich mit der Raffel in feine Scheiben geschnitten. Diese auf einer grossen Platte auslegen, leicht salzen und ziehen lassen.
Fuer die Sauce Bouillon, Essig und Oel mischen und mit Pfeffer und wenig Salz wuerzen. Die Tomate in winzig kleine Wuerfel schneiden und dazugeben.
Rettichscheiben auf Tellern anrichten (das inzwischen ausgetretene Salzwasser abgiessen), grob gehackten Basilikum dazugeben und mit der Sauce begiessen. Dunkles Brot und ein Glaeschen Soave dazu.
#AT Rene Gagnaux #D 21.06.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Rettich-Radieschen-Salat mit Fleischwurst
Rettich: Scharf und gesund (Info) >