Fischroulade im Blaetterteig an Champignonsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 20
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

SAUCE:

Zubereitung

Den Lachs in Wuerfeln schneiden, mit dem Ei, dem Rahm, Salz und Pfeffer zu einer gewiegten oder puerierten Masse verarbeiten.
Den blanchierten Spinat auf den ausgewallten Blaetterteig geben, mit der Haelfte der Fischmasse bestreichen, die gewuerzten Fischfilets (Salz, Pfeffer, Zitronensaft) darauflegen, mit der restlichen Fischmasse bestreichen und im Blaetterteig einrollen. Zwanzig Minuten bei 180 Grad backen.
Inzwischen die Sauce zubereiten: Zwiebeln in Butter anduensten, die Champignons dann mitduensten, mit dem Weisswein abloeschen und etwas einkochen lassen. Mit dem Rahm zu einem saemigen Sauce einkochen, abschmecken und die Kraeuter dazugeben.
Die Fischrolle schraeg in dicken Scheiben schneiden und sofort servieren. Die Sauce separat dazureichen.
#AT Rene Gagnaux #D 03.06.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Fischroellchen mit Ingwerkruste
Fischroulade im Blätterteig >