Mit Mandelschaum ueberbackene Holunderbirne

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 155
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Holunderbirne:: Mandelschaum::

Zubereitung

Birnen schaelen, halbieren und vierteln. Butter und Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen, den Honig beigeben, aufschaeumen lassen und mit Holundersaft aufgiessen. Die Fluessigkeit stark einkochen. Mit Orangen- und Zitronenschale, Zimt und gemahlener Nelke abschmecken. Mit der in kaltem Wasser angeruehrten Speisestaerke binden, bis eine sirupartige Fluessigkeit entsteht. Die Birnenspalten dazugeben, einmal aufkochen und ziehen lassen (am besten ueber Nacht).
Die Mandeln mit der Milch und dem Zucker kurz aufkochen, etwas ziehen lassen. Die abgekuehlte Mandelmilch abseihen und die Eigelbe beigeben. Ueber dem Wasserbad schoen cremig aufschlagen. Vom Feuer nehmen, weiterschlagen, mit Amaretto abschmecken und die geschlagene Sahne unterheben.
Die Birnen mit etwas Sud in eine feuerfeste Form schichten, mit dem Mandelschaum ueberziehen und im Backofen bei 220┬░ C goldbraun backen.
http://www.swr-online.de/kurz-vor-6/lafer/sendungen/2002/04/17/index .html
#AT Christina Philipp #D 17.04.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< mit Lammfleisch und Gem├╝se gef├╝llte Paprika
Mit Masala gew├╝rztes Gulasch, Champignons und Zwiebel* >