Kichererbsenkonfekt

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 182
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 rezept)

Zubereitung

(*) Kichererbsenmehl: in indischen oder tuerkischen Laeden. Falls die eigene Getreidemuehle stark genug ist und eine genuegend grosse Einlaufoeffnung hat, kann man es aber auch selbst herstellen.
Oel (1) erhitzen, Kichererbsenmehl einruehren und etwas koecheln lassen. Dann Honig und Wasser zugeben, sowie Oel (2) und 7 bis 10 Minuten kochen lassen.
Auf eine gefettete Platte giessen. Vor dem Estarren in Rauten schneiden und ganz abkuehlen lassen.
#AT Rene Gagnaux #D 03.03.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< Kichererbseneintopf
Kichererbsennougat >