Moussaka

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 477
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für die Creme::

Zubereitung

Im heißen Öl Zwiebeln und Hackfleisch anbraten, mit Wein ablöschen und die pürierten Tomaten (eventuell mit etwas Wasser verdünnt) hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt etwa 1 Stunde köcheln lassen.
Die Zucchini-, Auberginen- und Kartoffelscheiben auf einem Backblech mit etwas Olivenöl im Backofen anbacken.
Eine Auflaufform mit Butter bestreichen, mit Paniermehl bestreuen und lagenweise Kartoffeln, Hackfleisch, Auberginen, Hackfleisch, Zucchini, Hackfleisch hineingeben.
Für die Creme die Butter erhitzen und nach und nach das Mehl unter Rühren mit dem Schneebesen hinzufügen. Vorsichtig die Milch zufügen bis eine schöne Creme entsteht. Die Eier hineinrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und über die oberste Hackfleischschicht verteilen. Den Käse darüber streuen und in dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen goldbraun backen (ca. 1 Stunde).

< Moules Corsaires - Miesmuscheln korsische Art
Moussaka (Var. mit Griess) >