Vanille-Cotta mit Mispelfond

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 83
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Mispelfond:: Vanille-Cotta::

Zubereitung

Mispelfond: * Mispeln waschen, klein schneiden, mit den anderen Zutaten zusammen aufkochen und circa 20 Minuten koecheln lassen. * Dann 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen. * Mit etwas Zitronensaft abschmecken und passieren.
Vanille-Cotta: * Milch, Sahne, Zucker und Vanille kurz aufkochen. * Kuvertuere darin aufloesen und in lauwarmem Zustand die Eigelbe und den Calvados unterruehren. * Die Masse in kleine Porzellanfoermchen giessen und im heissen Wasserbad bei 180 Grad Ofentemperatur circa 15 bis 20 Minuten stocken lassen. * Die Cotta nun mit grobem Zucker bestreuen und goldbraun unter dem Backofengrill karamellisieren.
Anrichten: Vanille-Cotta auf einem Glasteller platzieren und mit Mispeln und dem Mispelfond dekorativ anrichten.
http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20020225/b_2.phtml
#AT Christina Philipp #D 28.02.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< Vanille-Brombeer-Creme
Vanille-Eis >