Zwieback-Früchte-Becher

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle TV-Sendung: "Volle Kanne" im ZDF Erfasst *RK* 23.01.02 von Barbara Langer:

Zubereitung

Die Aprikosen (oder Aepfel) in Stueckchen schneiden, mit etwas Wasser und dem Gelierzucker etwa 5 Minuten duensten.
Den Joghurt und den Quark verruehren und mit den Aprikosen vermengen.
Die geschlagene Sahne unterziehen.
8 Kokoszwiebaecke in Stueckchen brechen und abwechselnd mit den Himbeeren und der Joghurt-Quark-Masse in Glaeser oder eine Schuessel schichten.
Im Kuehlschrank etwa 3 Stunden ziehen lassen.
4 Kokoszwiebaecke zerbroeseln, mit den geriebenen Haselnuessen vermengen, in Butter roesten und vor dem Servieren auf das Dessert streuen.

< Zwickauer Klopse
Zwieback-Margerita >