Gulasch nach Tiroler Art

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1839
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Das Fleisch in eine Schuessel geben. Rotwein, Olivenoel, Salz, Pfeffer, Nelken und Lorbeerblaetter beifuegen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 1 Stunde ziehen lassen.
Speck und Zwiebel sehr fein schneiden und in Butter und Oel duensten. Nach einigen Minuten die klein geschnittene Schweinswurst dazugeben, mitduensten bis das Fett herausgetreten ist. Das Fleisch darin stark anbraten lassen. Mit der Marinade abloeschen (mitsamt den Gewuerznelken und Lorbeerblaettern) und einkochen lassen. Mit 2 Tassen heisser Fleischbruehe oder heissem Wasser abloeschen und die Pelati dazugeben. Bei geschlossenem Topf auf maessiger Hitze ca. 90 Minuten kochen lassen. Danach die geschaelten und in kleine Stuecke geschnittenen Kartoffeln beigeben. Mit Salz abschmecken.

< GULASCH NACH HANS-GERD ROETTERS ART (MAGYAR GULYAS)
Gulasch Rapid >