QUAPPE GEBRATEN IN TOMATENCREME

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 360
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Den Fisch in Stuecke schneiden und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Zwiebelwuerfel in Butter glasig duensten. Wuerfel von 2 Tomaten und 1/2 Tasse Wasser zugeben, alles gut durchkochen lassen und durch ein Sieb ruehren. Restliche Tomate haeuten, entkernen und in kleine Stuecke schneiden. Sahne und Wein zur Tomatenmasse geben und alles aufkochen lassen. Mit angeruehrten Staerkepuder binden. Tomatenstueckchen zugeben. Die abgetropften Fischstuecke in Mehl wenden und in ausgebratenem Speckfett und Oel von beiden Seiten in fuenf bis sechs Minuten braun braten. Die Fischstuecke in der Tomatencreme servieren. Abgetropfte Speckwuerfel darueber Streuen. Dazu passen kleine geroestete Kartoffeln und Salat.

< QS-Zeichen: Mehr Sicherheit beim Fleischkauf? (Info)
Quark >