Bohnengemüse, italienisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 46
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (8 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

1000 Gramm Bohnen (TK) 1 Bund Bohnenkraut 1 Zwiebel 3 Essl. Olivenoel 1 Knoblauchzehe 2
Tomaten 0,5 Bund Basilikum Salz & schwarzer Pfeffer 1. Die Bohnen und das Bohnenkraut waschen und abtropfen lassen. Von den Bohnen die Spitzen und Stielansaetze entfernen und eventuell vorhandene Faeden abziehen.
2. Die Bohnen, das Bohnenkraut und 100 ml Wasser in einen gut schliessenden Topf geben. Das Gemuese zugedeckt bei mittlerer Hitze in 10-20 Minuten gar duensten. Das Bohnenkraut aus dem Topf nehmen.
3. Waehrend die Bohnen garen, fuer die Sauce die Zwiebel schaelen und wuerfeln.
4. Das Oel in einem weiten Topf erhitzen. Die Zwiebel darin anbraten. Den Knoblauch schaelen, durch die Presse dazudruecken und mitbraten.
5. Die Tomaten waschen, wuerfeln und ebenfalls mitbraten. Das Basilikum waschen, hacken und dazugeben. Die Sauce salzen und pfeffern.
6. Die gegarten Bohnen unterheben.
Pro Portion etwa: 580 kJ/140 kcal
Schneiden Sie die Bohnen erst nach dem Garen klein, Farbe und Aroma bleiben besser erhalten.

< Bohnengemüse mit Tomaten
BOHNENGERICHT >