Krautkrapfen, einfach (Schwaebische Mehlsaeck)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 422
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 servings)

FUELLUNG: TEIG: ZUM ANBRATEN/GAREN:

Zubereitung

Den gewuerfelten Speck und die feingeschnittene Zwiebel in Oel anduensten. Sauerkraut zugeben, 5 Min. weiterduensten, nachwuerzen und abkuehlen lassen.
Inzwischen den Nudelteig zubereiten und duenn auswallen.
Die Krautmasse auf den Nudelteig geben und eine Roulade daraus herstellen. Jetzt 5 cm breite Stuecke abschneiden.
Oel in einem grossen Topf erhitzen und die Krautkrapfen mit der Schnittflaeche nach unten einlegen und anbraten.
Fleischbruehe dazugiessen und in 25 Min. gar duensten.
#AT Rene Gagnaux #D 24.01.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net

< KRAUTKRAPFEN II
Krautkrapferln >