Poulet Henri IV

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 62
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Die Brust und die Keulen des H„hnchens ausl”sen. Zun„chst die Keulen, den Speck und das Suppengemse in die kochende Fleischbrhe geben. Wirsing und Kohl putzen und unzerkleinert nach 10 Min. dazugeben.
Wenige Minuten sp„ter auch die gesch„lten, unzuerkleinerten Kartoffeln, Schalotten und die Knoblauchzehe beifgen. Alles langsam k”cheln lassen. Nach 15 Min. die Hhnerbrust mit dem Thymian hineingeben.
Das Br”tchen in Scheiben schneiden und in den Suppentellern verteilen. Das H„hnchenfleisch tranchieren und in die Teller geben. Das Gemse, die Kartoffeln und den Speck herausnehmen, in Stcke schneiden, auf den Tellern anrichten mit Brhe bergieáen und mit gehacktem Schnittlauch garnieren.

< Poulet Gaertner Art
Poulet Huckebein >