Raffaellos

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 86
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

NACH BELIEBEN: ZUM WAELZEN:

Zubereitung

Schokolade in kleine Stuecke brechen. Zusammen mit der Sahne, dem Fett und dem Salz unter staendigem Ruehren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Kokosraspeln unterziehen , es soll eine weiche, formbare Masse entstehen. Die Masse auskuehlen lassen.
Die restlichen Kokosraspeln in eine kleine Schuessel geben. Aus der Schokoladen-Kokos-Masse kleine Kugeln formen und in den Kokosraspeln waelzen.
Man kann in die Mitte jeder Kugel noch eine geschaelte Mandel einarbeiten (grosse Mandeln evt. quer halbieren).
Die Raffaellos in kleine Papiermanschetten legen. Kuehl aufbewahren.
#AT Petra Holzapfel #D 20.12.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Raffaello-Himbeer-Torte
Raffaelotorte >