Kalbsschulter im Dampfkochtopf

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 276
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Kalbsschulter mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im heissen Butterschmalz kraeftig beidseitig im Dampfkochtopf anbraten, die Zwiebeln dazu geben und den Topf fingerbreit mit Bruehe auffuellen. Den Topf hochheizen und 15 Minuten auf hoechster Stufe kochen lassen, danach abdampfen und den Bratensaft abgiessen.
Nochmals etwas Butterschmalz und das Roestgemuese dazugeben und kraeftig anroesten. Dann etwas Bruehe und den Bratensaft zugeben und etwa 10 Minuten einkochen lassen. Die Sauce mit etwas Mehlbutter binden. Das Fleisch aus dem Topf nehmen, auf einer Platte mit dem Gemuese anrichten und warm stellen.
http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/12/12/index.html
#AT Christina Philipp #D 12.12.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< Kalbsschnitzelchen an Lauch-Tomaten-Sauce
Kalbsschulter im Ofen >