Grundrezept für Lebkuchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 970
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Honig, Zucker und Butter auf mittlerer Hitze unter stetem Ruehren erwaermen bis sich der Zucker voellig aufgeloest hat. Auf Handwaerme abkuehlen lassen.
Ei, Zitronenschale, Kakao und saemtliche Gewuerze zufuegen. Pottasche und Hirschhornsalz im Wasser aufloesen. Zusammen mit dem Mehl unter die Honigmasse geben. Zu einem festen Teig kneten. Den Teig in Folie gepackt einen Tag bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Den Teig erneut durchkneten. Auf der bemehlten Arbeitsflaeche 1 bis 2 mm dick ausrollen. Rechtecke oder Formen nach Belieben ausstechen. Auf ein gefettetes und bemehltes Blech legen. Bei 180 Grad 15 bis 20 Minuten backen.

< Grundrezept für Labkäse
Grundrezept für Mayonnaise >