Kuerbissuppe (Curry)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2693
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in der warmen Butter andaempfen. Den in Wuerfel geschnittenen Kuerbis zugeben, kurz mitdaempfen. Die Haelfte der Bouillon beigeben, zugedeckt waehrend zirka 10 Minuten weich kochen.
Alles im Mixer puerieren, in die Pfanne zurueckgeben. Die restliche Bouillon dazugiessen und mit Salz und Pfeffer, Zucker und Ingwer abschmecken. Nach Belieben Curry oder Cayenne beifuegen, Sauermilch darunter ruehren und alles aufkochen. Ist die Suppe zu dick, kann mehr Bouillon beigefuegt werden. Nach Belieben mit einem Rahmtupfer garnieren. Diese Kuerbissuppe schmeckt warm oder kalt.
#AT Rene Gagnaux #D 18.10.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@tic.ch

< Kuerbissuppe 'Baeuerinnenart'
Kuerbissuppe (Mikrowelle) >