H„hnchenbrust mit Gurkencurry

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 22
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Zubereitung

Die H„hnchenbrste salzen und in einem Topf von allen Seiten jeweils drei Mi nuten in Oliven”l anbraten. Die Schalotten und kurz darauf den Knoblauch dazu geben. Ehe die Schalotten Farbe annehmen die H„hnchen herausnehmen und warm stellen.
Den Bratfond mit der Tassse Wasser abl”schen und die Gurken dazugeben. Fnf Minuten lang gut durchkochen und den Curry hinzufgen und wiederum fnf Minuten kochen. Die H„hnchen zugeben und nochmals aufheizen. Den Lauch dazugeben und alles drei Minuten kochen. Mit Salz abschmecken und mit Weiábrot oder Reis servieren.
Wer den Curry selbst herstellen m”chte kann dies auch tun. (Curry ist ein Mischgewrz und man kann ihn auch fertig kaufen.

< H„hnchenbrust auf Erbsensalat mit Minze
H„hnchenbrust mit Sardellen auf warmem Zucchinisalat >