Sektschaumsueppchen mit Sommerbeeren

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 56
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zum Garnieren::

Zubereitung

1. Zucker mit etwas Wein erwaermen,schmelzen lassen. Gelatine ausdruecken, dazugeben und unter Ruehren darin aufloesen.
2. Limonensaft, -schale, Orangenschale und restlichen Weisswein dazugeben. Alles glattruehren, in eine Schuessel giessen und diese auf Eis stellen, bis die Fluessigkeit stockt.
3. Gelee kurz durchruehren. Sekt mit einer Schoepfkelle vorsichtig unter das Gelee ruehren, so dass nicht zu viel Kohlensaeure entweicht.
4. Beeren in Teller verteilen, Sektsueppchen darueber giessen. Nach Belieben je 1 Kugel Zitronensorbet darauf geben und das Dessert mit Minzeblaettchen und Johannisbeerrispen garnieren.
Zubereitungszeit: ca. 20 Min. Gelierzeit: ca. 1 Std.
http://www.3sat.de/3satframe.php3?url=http://www.3sat.de/geniessen/r ezepte/21357/index.html
#AT Christina Philipp #D 31.07.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Christina Philipp #NO EMail: chrphilipp@web.de

< Sektkaltschale mit Sommerbeeren und Minze-Joghurtschaum
Sekttorte >