Gemüseteigtaschen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 796
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Für den Teig:: Für die Füllung:: Für die Béchamelsauce:: Zum Ausbacken::

Zubereitung

Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen Teig herstellen und dünne Fladen auswallen.
Paprikastreifen und Champignonscheiben in Öl dämpfen.
Für die Béchamelsauce Butter schmelzen, Mehl hineinstreuen und mit dem Schneebesen so lange rühren bis ein leichter Brotduft entsteht. Dann mit Milch ablöschen, aufkochen lassen und Eigelb und Reibkäse darunter ziehen. Das gedünstete Gemüse mit der Sauce vermischen. Die Crepes damit füllen, zusammenlegen und im schwimmenden Öl backen.

< Gemüsetatar auf Radischencarpacdo
Gemüseteilchen Nicoise >