Sauerkraut-Hack-Auflauf

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 138
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Zwiebeln schaelen und wuerfeln. 2 Essloeffel Butterschmalz erhitzen und die Haelfte der Zwiebeln darin anbraten. Sauerkraut mit einer Gabel auflockern und zugeben. Weisswein angiessen und Lorbeerblatt zugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Ca. 15 Minuten im geschlossenen Topf garen.
Restliches Butterschmalz erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Zum Schluss die restlichen Zwiebeln mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Ketchup unterruehren.
Porree putzen, waschen, in duenne Ringe schneiden. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden.
Sauerkraut, Hackfleisch und Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform schichten. Porree und Paprikastreifen daruebergeben. Creme fraiche und die Haelfte des Kaeses verruehren, mit Pfeffer und Paprika wuerzen, ueber den Auflauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas - Stufe 3, Umluft - 180 Grad) ca. 30 Minuten backen.
Knapp 10 Minuten vor Ende der Garzeit den restlichen Kaese darueberstreuen.
Quelle: Mutters Rezeptsammlung
erfasst: tom
#AT Tom Frank #D 23.06.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Tom Frank #NO EMail: t.frank@nadeshda.org

< SAUERKRAUT-GRUNDREZEPT
SAUERKRAUT-KAROTTEN-TOPF >