WIRSING MIT SAHNEHAUBE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 952
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zubereitung

2 sm Wirsing
oder 1 lg Wirsing (ca. 600g) 200 g Sahne 200 g Emmentaler, gerieben 1 Ei 1 pn Muskatnuss, gerieben 1 pn Pfeffer, weiss, gemahlen 1 ts Paprika, suess, gestrichen 1 pn Kraeutersalz
MMMMM-----------------------------QUELLE------------------------------
-Muttscheller Gemueseabo,
-Reutlingen
-Erfasst von Hein Ruehle
Aeussere Blaetter vom Wirsing entfernen. Wirsing vierteln und in Salzwasser bissfest duensten. Emmentaler mit Eigelb, Muskat und Pfeffer mischen. Sahne mit Kraeutersalz und Paprika steif schlagen. Eiweiss steif schlagen. Schlagsahne und Eischnee unter die Kaesemasse ziehen, Wirsingviertel nebeneinander in eine feuerfeste Form geben, Kaesemasse auf Wirsing verteilen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad ueberbacken.
Dazu: Salzkartoffeln und Salat
#AT Hein Ruehle #D 10.01.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Hein Ruehle #NO EMail: HeinRuehle@vr-web.de

< Wirsing mit pochierten Eiern
Wirsing mit Sesam und Sojasprossen >