FARBIGER KARPFEN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 56
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Den Karpfen ausnehmen und gut waschen. Auf jeder Seite mehrfach quer einschneiden. Mit je 2 EL Sojasosse und Sherry von innen und aussen einreiben; zugedeckt kaltstellen. Die Lachzwiebeln putzen und schraeg in fingerdicke Stuecke schneiden - auch das Gruen mitverwenden. Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden, die Kerne entfernen, in feine Streifen schneiden. Ananas in Stuecke schneiden. Die Bruehe mit der restlichen Sojasosse, Sherry, Essig und 4 EL Ananassaft und Speisestaerke verruehren. Den Karpfen trockentupfen, mit Cayennepfeffer wuerzen und hauchduenn mit Speisestaerke einpudern. Reichlich Oel in einer grossen Pfanne erhitzen und den Karpfen von jeder Seite etwa 6 Minuten braten. Er ist gar, wenn sich die Flossen abloesen lassen. Herausnehmen und das Oel bis auf einen kleinen Rest abgiessen. Nun das Gemuese schnell unter Wenden 10 Minuten duensten, mit dem Wuerzsud abloeschen. Einmal aufkochen lassen und sofort mit dem Karpfen anrichten. Dazu passt Reis.
#AT Hein Ruehle #D 09.01.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Hein Ruehle #NO EMail: HeinRuehle@vr-web.de

< Farbige Bandnudeln mit Kalbfleisch-Pilzsauce
Farbiges Obstgelee >