Schweinefilet Mozzarelline

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1447
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Vorbereiten: Schweinefilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zwischen Klarsichtfolie möglichst flach klopfen. Die Mozzarelline und Tomate in Scheiben schneiden, Sardellenfilets abtropfen lassen und einrollen oder hacken.
Bei Tisch: In jedes Pfännchen eine Fleischscheibe legen, darauf Käse verteilen, Mit Tomatenscheibe und Sardellen abdecken. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und unter dem Grill backen #AT Andrea Ladner #D 27.12.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Andrea Ladner #NO EMail: aladner@sime.com

< Schweinefilet mit Äpfeln
Schweinefilet nach Elsässer Art >