Eier in Tomatensauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 160
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel und Paprikaschote im heißen Olivenöl dämpfen. Tomaten, Salz und Pfeffer zufügen und so lange köcheln lassen bis die Sauce sämig ist. Käse dazugeben und gut vermischen. Sauce in kleine Auflaufförmchen geben und jeweils ein Ei darüber schlagen. Die Förmchen in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen bis das Eiweiß gestockt ist. Über das fertige Spiegelei Salz, Pfeffer und Petersilie streuen.

< Eier in Tomaten mit Kräutersoße
Eier in Wasserglas >