CHINESISCHER BLUMENKOHL MIT HONIG UND INGWER

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 105
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Halbieren Sie die Zwiebel der Laenge nach, und schneiden Sie sie parallel zur Faser in 2 mm dicke, laengliche Stuecke. Den Knoblauch in duenne Scheiben schneiden. Den Ingwer fein raffeln. Den Blumenkohl waschen und in gleich grosse Roeschen schneiden. Die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und in duenne Streifen schneiden. Oel in einer Kasserolle erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Chili gut anbraten, mit 12 cl Wasser und der Sojasauce aufgiessen. Einen Loeffel Honig und den Ingwer dazu, aufkochen lassen. Decken Sie den Blumenkohl zu und wenden Sie ihn jede Minute. Den knackigen Blumenkohl (nach 3-5 Minuten) mit den anderen Zutaten in eine Schuessel leeren und mit Zitronensaft abschmecken. Entweder auskuehlen lassen und als Vorspeise geniessen oder heiss als Gemuesehauptgericht z.B. mit Tofu und Reis servieren
#AT Hein Ruehle #D 02.11.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Hein Ruehle #NO EMail: HeinRuehle@vr-web.de

< Chinesische Tomatensauce
Chinesischer Feuertopf >