Schoko-Bananen-Torte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 616
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Torte)

BISQUIT: BELAG:

Zubereitung

Eiweiß steif schlagen, Zucker zugeben, Eigelb zugeben, gut rühren, Mehl und Backpulver gesiebt unterheben, sofort backen bei 180° C 16 Minuten.
Pudding mit Bananensaft kochen (anstelle der Milch, keinen Zucker zugeben) und unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Auf erkalteten Boden Bananen in Scheiben geschnitten geben, Pudding darüber geben. Sahen steif schlagen (etwas wegnehmen zum verzieren), Paradisecreme einrühren, über die Torte streichen, mit Sahne verzieren.
Die Bananencreme ist nicht ganz fest. Wenn die Torte die Form sehr gut halten soll, denn in den heißen Bananenpudding 5 Blatt eingeweichte und aufgelöste Gelatine geben und sofort aus den Boden geben. Rest dann weiter wie beschrieben.
#AT Uwe Klatt #D 26.11.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Uwe Klatt #NO EMail: uweklatt@aol.com

< Schoko-Bananen-Muffins (Low Fat)
Schoko-Birnen-Tarte >