OBATZER OHNE ZWIEBELN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 141
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Der Obatzer oder Obatzter gehoert in Bayern zu jeder anstaendigen Brotzeit.
Die Kaesesorten werden mit der lauwarmen Butter zerdrueckt. Bitte nicht zermatschen, sondern nur grob (!) zerdruecken. Die Radieschen werden feingehobelt ueber den auf einem Teller servierten Obatzer gegeben. Die Gewuerze (Pfeffer, Salz, Paprika - scharf -) kommen zum Schluss zum Kaese.
Der Obatzer schmeckt frisch serviert mit Weissbier und Brezel. Wer moechte, schmeckt ihn noch schaerfer ab, mit frisch zermoerstem Pfeffer.
#AT Ilka Spiess #D 20.09.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Ilka Spiess #NO EMail: Ilka.Spiess@gmx.de

< OBATZER NACH VINCENT
Obatzta >