SAECHSISCHE FLIEDERBEERSUPPE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 45
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Fliederbeeren waschen und von den Dolden abzupfen oder abschneiden. In einen Topf mit 1,5 l Wasser und den Zitronenschalen geben, 30 Minuten kochen. Das Kompott anschliessend durch ein Sieb in in eine Schale giessen. Dabei auch die Beeren durch das Sieb streichen.
Zucker zugeben und umruehren. Die geschaelten, in Stuecke geschnittenen Birnen kurz in der Suppe ziehen lassen. Speisestaerke in einer Tasse mit etwas kalter Milch anruehren. Die Suppe damit binden und mit Zitronensaft abschmecken.
Das Eiweiss steif schlagen, kleine Haeufchen davon abstechen und auf der Suppe kurz ziehen lassen. Dazu mit einem Deckel zudecken.
#AT Ilka Spiess #D 22.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Ilka Spiess #NO EMail: Ilka.Spiess@gmx.de

< Saechsische Eierschecke
Saechsische Kartoffelsuppe >