Nudeln mit Lachsstreifen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 277
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Rahm, Portwein und Zitronenschale fuenf bis zehn Minuten koecheln lassen, dann Dill und Kaese untermischen.
Inzwischen die Nudeln in genuegend Salzwasser al dente kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.
Nudeln mit der Sauce mischen, Lachs dazugeben und sofort auf vorgewaermte Teller anrichten.
#AT Rene Gagnaux #D 16.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@tic.ch

< Nudeln mit Lachsforellen-Streifen in Salbei-Butter
Nudeln mit Lachsw├╝rfelchen >