FRITTIERTE MOZZARELLA SPIESSE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 29
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und zuerst im Mehl wenden, dann durchs verquirlte Ei ziehen und in den Semmelbröseln panieren.
Mozzarella, Tomaten, Champignons, Salbei- und Basilikumblätter auf die gleiche Weise panieren und abwechselnd auf die Spieße stecken. Die Spieße im heißen Fett goldbraun ausbacken.
Rucola waschen und abtropfen lassen. Aus Honig, Senf, Balsamicoessig
und Olivenöl eine Vinaigrette mischen. Diese mit Pfeffer und Salz abschmecken und Rucola damit anmachen.
Salat anrichten, darauf die Spieße geben und mit Pinienkernen und Parmesan garnieren.
#AT Ilka Spiess #D 24.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Ilka Spiess #NO EMail: Ilka.Spiess@gmx.de

< Frittierte Marzipan-Pflaumen
Frittierte Papaya mit Schokostreuseln >