Gurkensauce (Von frischen Gurken)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 28
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

2 Stücke frische, mittlere Gurken werden geschält, von den Kernen befreit, in ziemlich dünne Blättchen geschnitten, etwas Suppe darauf gegeben und gekocht. Von 6 dkg Butter und 2 Löffel Mehl macht man eine lichtbraune Einbrenne, gibt Salz, etwas Essig, 2 geschälte Schalotten dazu, gießt die Suppe, worin die Gurken gekocht wurden, darauf, läßt sie unter öfterem Quirlen gut verkochen, passiesrt sie über die Gurkenblättchen, läßt sie mit diesen nochmals aufkochen, schmeckt sie ab und würzt nach Bedarf mit etwas Zitronensaft oder Weißwein.
Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt Sabine Becker, 26. Mai 200 #AT Uwe Klatt #D 28.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Uwe Klatt #NO EMail: uweklatt@aol.com

< Gurkensauce (kalt)
Gurkensauce. (Von frischen Gurken.) >