Schoko-Frischkaese-Muffins

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 60
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (12 Stueck)

FUER DIE FUELLUNG: FUER DEN TEIG: FUER DIE BACKFORM: FUER DIE VERZIERUNG:

Zubereitung

Den Backofen auf 180# vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinsblech einfetten oder Backfoermchen hineinsetzen.
In einer kleinen Schuessel den Frischkaese mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
In einer weiteren Schuessel das gesiebte Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver sorgfaeltig vermischen.
Das Ei in einer grossen Schuessel aufschlagen und leicht verquirlen. Den braunen Zucker, das Oel und die Buttermilch hinzufuegen und gut vermischen. Dann die Mehlmischung vorsichtig unterheben.
Ein Viertel des Teiges in den Blech-Vertiefungen verteilen. Dann jeweils 1 Teeloeffel Fuellung daraufgeben und mit Teig auffuellen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160#) 20-25 Minuten backen.
Die Muffins aus dem Blech nehmen und auf einem Kuchengitter abkuehlen lassen. Die Kuvertuere in Stueckchen hacken und in einem hohen Toepfchen im heissen Wasserbad unter Ruehren schmelzen. Die Muffins in die Kuvertuere tauchen und etwas antrocknen lassen, dann mit Schokostreuseln bestreuen.
Tip: Bei allen Muffins-Rezepten koennen Sie statt 100 ml Oel etwa 100 g weiche Butter verwenden. Mit Butter erhalten die Muffins ein anderes Aroma - entscheiden Sie selbst, wie sie ihnen besser schmecken.
#AT Viviane Kronshage #D 16.07.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Viviane Kronshage #NO EMail: vk@big-biz.gun.de

< Schoko-Flockenkekse
Schoko-Frischk├Ąse-Muffins >