Linsensalat mit Kartoffeln und Schafskäse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 94
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Portion)

PRO PERSON:

Zubereitung

Linsen waschen, in kaltes Salzwasser geben und etwa 30 Minuten kochen, bis sie al dente sind, dann abgießen. Gleichzeitig die Kartoffeln in der Schale kochen. Aus Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Schalottenwürfeln eine herzhafte Vinaigrette anrühren. Die noch warmen Linsen in die Sauce geben und durchrühren. Kartoffeln pellen, achteln, ebenfalls noch warm zu den Linsen geben. Die Schafskäse-Würfel darüberstreuen und vorsichtig unterheben, alles durchziehen lassen und abschmecken; meist ist noch etwas Essig notwendig.
Schmeckt am besteln lauwarm, hält aber auch eine Nacht im Kühlschrank aus. Dann vor dem Essen auf Zimmertemperatur erwärmen.
NOTIZ: etwas Mazola Basilico verwendet; gehackte Petersilie zugegeben
#AT Petra Hildebrandt #D 01.07.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Hildebrandt #NO EMail: phildeb@gmx.net

< Linsensalat mit Hähnchenbruststreifen (Cholesterin)
Linsensalat mit Kasseler >