TOMATENSAUCE KLASSISCH - ALFREDISSIMO

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1008
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Tomaten zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Das Gemüse waschen, schälen und so weiter, in sehr kleine Würfel schneiden. Die Gemüsewürfel im Öl anschmoren. Tomaten dazugeben, ebenso den geschälten und durch die Presse gedrückten Knoblauch. Zuletzt die kleingezupften Basilikumblätter.
Die Sauce bei kleiner Hitze einkochen, bis die Gemüse gar sind und der Tomatensaft eingekocht ist. Durch ein Haarsieb streichen und nochmals bei geringer Hitze leise köchelnd eindicken lassen. Salzen, pfeffern und, falls die Sauce zu säuerlich schmeckt, mit einer guten Prise Zucker abrunden.
Serviert man auf bißfest gekochten Spaghetti, Maccheroni oder Penne mit frisch geriebenem Parmesan.

< Tomatensauce II
Tomatensauce mit Granatapfelsirup >