Lauch-Kokos-Curry-Orangen-Suppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 116
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Personen*)

Zubereitung

Den Lauch in schmale Streifen schneiden. Das Hackfleisch in einem Topf kruemelig anbraten. Curry und Lauch dazu, kurz weiter braten. Bruehe und Kokosraspel dazu, einmal kurz aufkochen lassen. Milch und Sahne unterruehren.
Orange dick schaelen und Filets ausloesen. Orangenfilets in die Suppe geben und mit Salz und Curry abschmecken.
*Die Menge reicht fuer 2 Personen als Hauptgericht.
#AT Petra Holzapfel #D 05.06.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Petra Holzapfel #NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de

< Lauch-Kichererbsen-Suppe mit Salbei
Lauch-Kuerbis-Suppe >