Halberstaedter Fleischersteak in der Tuete

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 35
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Geschaelte rohe Kartoffeln und Zwiebeln in duenne Scheiben schneiden, mit grobgehackter Petersilie, Salz und Paprika vermengen und auf vier Stuecke leicht gefetteter Aluminiumfolie (ca. 30 x 26 cm) verteilen. Alles mit duennen Speckstreifen bedecken.
Schweinesteaks mit einer Mischung aus Paprika, gehacktem Kuemmel und Senf bestreichen und auf die Speckstreifen legen. Laengs geschnittene Gurken und je einen Stengel frische Petersilie werden auf die vorbereiteten Steaks verteilt.
Folie wie eine Tuete zusammenfalten und im Grill oder Rohr bei ca. 260°C etwa 20 Minuten garen.
In der Tuete servieren und dazu frischen Salat geben.
#AT Hein Ruehle #D 08.06.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Hein Ruehle #NO EMail: HeinRuehle@vr-web.de

< Halbe-Erbsen-Kokosnuss-Salat Vada Pappu
Halberstädter Fleischersteak in der Tüte >