Buebeschpitzle (Schupfnudeln)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 306
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die frisch gekochten Kartoffeln so heiß wie möglich schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit den übrigen Zutaten auf einem Nudelbrett zu einem Teig verarbeiten und davon etwa 10 cm lange, fingerdicke Buebeschpitzle rollen. Kurz vor dem Servieren in heißem Butterfett 6 bis 8 Minuten braun braten.

< Buebeschpitzle (Kartoffelnudeln)
BUECKLINGSPFANNKUCHEN >