Appenzeller-Würfel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 27
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portion(en))

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Weisswein glattrühren. Das Ei trennen und das Eigelb unter den Teig rühren. Den Teig salzen und mit etwas Pfeffer würzen. Anschliessend 20-30 Min. ruhen lassen. Den Käse in Würfel von ca. 2 cm Kantenlänge schneiden. Das Eiweiss unter langsamer Zugabe des Zuckers zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. Die Käsewürfel in Mehl wälzen, durch den Teig ziehen und schwimmend in heissem Oel (180 Grad) in etwa 2 Minuten goldgelb ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
#AT Hans Schlaepfer #D 24.05.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Hans Schlaepfer #NO EMail: gourmet@swissonline.ch

< Appenzeller-Schnitten
Appetitanregender Salat >